Ski – 2017

18. Wintertour des TuS Laubach e.V.
vom 13.02.2017 bis 19.02.2017
zum Issinger Weiher im Pustertal

Montag, Dienstag, 13./14.02.2017
Nach einem kleinen Sektempfang starten wir, wie auch in den letzten Jahren, pünktlich gegen 21:00 Uhr in Laubach am Gemeindehaus. Nach ruhiger Fahrt erreichen wir das Hotel Weiher am frühen Dienstagmorgen, pünktlich zum Frühstück. Der erste Tag wird am Kronplatz verbracht. Wir haben traumhaftes Wetter. Mal anders wie im letzten Jahr. Die Stimmung ist gleich richtig gut. Den Abschluss vor der Rückfahrt zum Hotel halten wir am K1 in Reischach.
Abends, vor dem Abendessen, gibt es noch einen Sektempfang im neu gestalteten Barbereich. Das ganze Hotel ist komplett umgebaut und kaum wieder zu erkennen. Wir sind das 16. Mal bei Helga und Hans im Hotel.

Mittwoch, 15.02.2017
Den zweiten Skitag verbringen wir im Hochpustertal, im Skigebiet rund um Helm und Rotwand. Auch heute strahlt die Sonne nur so vom Himmel und wir haben phantastische Bedingungen. So macht Skifahren Spaß. Mit einer kleinen Gruppe haben wir uns bis nach Padola in Venetien geschafft. Den Rückweg kann man derzeit leider noch nicht mit den Skiern bewältigen, daher muss kurz ein Skibus genommen werden. Um 16:30 Uhr stehen wir rückreisebereit am Skibus und es geht zurück zum Hotel.

Donnerstag, 16.02.2017
Am dritten Tag fahren wir ins Gadertal, nach Corvara. Hier bietet sich wieder die ganze Pallette rund um die Sella an. Es ist für jeden etwas dabei, vom gemütlichen Skifahren im Edelweistal bis zur Sellaronda und noch viel weiter. Und wieder haben wir einen wunderbar sonnigen Tag mit idealen Skibedingungen. Was will man mehr. Nach dem Essen zeigt uns Hans noch die neu installierte Haustechnik, die ziemlich beeindruckend ist.

Freitag, 17.02.2017
Und wieder ein Tag im Gadertal. Heute bringt uns der Bus zum Somput und wir haben wieder alle Möglichkeiten am Fuße vom Sass Songher und der Sella. Die Sonne lacht heute mal ausnahmsweise nicht vom Himmel. Die Bedingungen sind aber absolut ok. Der Abschluss des Skitages erfolgt wie immer in der Skihütte am Sompunt.

Samstag, 18.02.2017
Wieder ein toller Sonnentag mit ein paar wenigen weißen Tupfern am Himmel. Den letzten Tag verbringen wir, wie auch in den letzten Jahren, am Kronplatz. Beste Skibedingungen heben die Stimmung.
Um 16:30 Uhr fährt uns der Bus zurück ins Hotel Weiher. Nach dem Packen und dem Abendessen geht es in Richtung Heimat um um kurz nach 04:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen sind wir wieder in Laubach.

Willi Junker, Laubach, 23.01.2018